•  
  •  

Das Röntgen war schon immer ein wichtiger Bestandteil in unserer Praxis für die Lahmheitsdiagnostik beim Pferd. Mit dem neuen digitalen Röntgenentwicklungsgerät Agfa CR 10-x können wir nun die grossen Vorteile dieser neuen innovativen Technik nutzen.
Durch die Anpassung des Kontrastes und der Helligkeit sowie der Auswahl und der Vergrösserung bestimmter Bereiche  können wir den unterschiedlichen Knochengrössen-/dichten, ganz speziell beim Pferd auf hervorragende Weise Rechnung tragen.